* Gefällt Dir diese Homepage oder meinst Du es besser zu können? Erstelle deine eigene kostenlose Homepage jetzt! *

 

Unser Ausflug nach Calahorra

Am 25. Jan. führte ein weiterer Ausflug des Deutschen Kulturkreises in die Calahorra und nach Guadix.
Wie immer hatte der Wettergott strahlenden Sonnenschein bereit gestellt.
Die Anfahrt in die Calahorra führte wieder einmal durch eine völlig andere Landschaft Andalusiens.
Auf der einen Seite blühende Mandelbäume, auf der anderen Seite Schnee bedeckte Berge der
Sierra Nevada.Vor dem 1. Ziel unterrichtete, wie immer unsere Reiseleiterin Nina Schneider, die Ausflügler über Land,
Leute und Besichtigungsziele.

In Calahorra begann die Besichtigung mit dem steile Aufstieg zum Renaissance-Schloss. Nach der
Schlossführung konnten alle den schönen und weiten Ausblick in die Landschaft genießen.

Nachdem alle wieder heil den Abstieg bewältigt hatten, traf man sich zum gemeinsamen Mittagsessen
in einem örtlichen Restaurant.

Ein kleiner Verdauungsspaziergang beendete den Aufenthalt in Calahorra.

Danach ging die Fahr weiter nach Guadix, zur Besichtigung der Kathedrale.
Hier zeigte man sich beeindruckt von der Schönheit und Pracht der Kathedrale. Auch das sakrale Museum war beeindruckend. Besonders die alten Schriftstücke.

Nach Gruppenfoto und kleinem Spaziergang durch Guadix, ging die Fahrt auch schon wieder zurück nach Roquetas.