* Gefällt Dir diese Homepage oder meinst Du es besser zu können? Erstelle deine eigene kostenlose Homepage jetzt! *

Carboneras und Mojárar

 November 2008 
Erster Tagestrip des Deutschen Kulturkreises führt die Teilnehmer nach Carboneras und Mojácar 
Es ist Donnerstagvormittag, in Carboneras hat der Wochen-markt wie üblich die komplette Innenstadt eingenommen. Obstverkäufer David aus Aachen wundert sich derweil über die unüblich hohe Anzahl deutsch-sprechender Marktbesucher. 
Der gebürtige Rheinländer wird darüber aufgeklärt, dass soeben eine deutsche Reisegruppe aus Roquetas aus dem Bus gestiegen sei. Da auf der anderen Seite die Runde macht, dass man an einem der Marktstände in perfektem Deutsch bedient wird, kaufen die meisten seiner Landsleute auch gleich bei ihm ein. 
Der Wochenmarkt in Carboneras war nur die erste Station 

Carboneras
   

Von dort aus fuhr Busfahrer Juan Antonio, Schwiegersohn der 
Kassenwartin des Vereins, Almuth Schneider, die Mitgereisten ruhig und sicher über die äußerst sehenswerte, dafür aber an Kurven besonders reiche Küstenstraße nach Mojácar. Mit dem Tagestrip nach Carboneras und Mojácar hat der 
Kulturverein sein Ausflugsprogramm für die aktuelle Saison 
gestartet. 
Mojácar